Wie bekommt man die südafrikanische Staatsbürgerschaft?

Die südafrikanische Staatsbürgerschaft nach seiner Immigration nach Südafrika zu bekommen, ist oftmals ein dreistufiger Prozess. Ein Einwanderer kann nicht einfach sofort seine Staatsbürgerschaft beantragen, sondern muss zuerst eine permanente Aufenthaltsgenehmigung besitzen. Eine permanente Aufenthaltsgenehmigung kann bis zu 30 Monate (in einigen Fällen länger) dauern. Einwanderer beantragen meist zuerst ihren temporären Aufenthalt, während sie darauf warten, dass ihr permanentes Visum genehmigt wird.

Sobald der permanente Aufenthalt genehmigt wurde, gelten folgende Kriterien:

Für Menschen, die Staatsbürger eines anderen Landes sind und die südafrikanische Staatsbürgerschaft annehmen möchten, können dies beim Minister of Home Affairs beantragen.

Das sind die Bedingungen, die eine Person erfüllen muss:

  • Muss über 21 Jahre alt sein
  • Muss eine permanente Aufenthaltsgenehmigung haben, um in Südafrika zu leben
  • Muss für mindestens 5 Jahre mit diesem Visum in Südafrika gelebt haben, bevor die Staatsbürgerschaft beantragt werden kann. Eins dieser Jahre muss das Jahr bevor der Beantragung gewesen sein. Die anderen vier Jahre müssen innerhalb der 8 Jahre liegen bevor der Antrag gestellt werden kann. Dieser 5 Jahre Zeitraum kann auf 2 Jahre verkürzt werden, wenn es sich bei der Person um die Ehefrau oder den Ehemann eines südafrikanischen Staatsbürgers handelt.
  • Muss in einer der offiziellen Sprachen kommunizieren können
  • Muss einen guten Charakter haben

Bitte beachten Sie, dass der Antrag auf Staatsbürgerschaft vom Minister abgelehnt werden kann auch wenn alle obengenannten Anforderungen erfüllt werden. Es ist kein Recht, sondern ein Privileg.

Was ist, wenn ich nicht sicher bin, ob ich noch ein südafrikanischer Staatsbürger bin?

Südafrikaner, die in ein anderes Land ausgewandert sind und dort die Staatsbürgerschaft angenommen haben, besteht oft Verwirrung ob sie noch immer südafrikanische Staatsbürger sind.

Das kann davon abhängig sein, ob das Department of Home Affairs darauf aufmerksam gemacht wurde, dass eine neue Staatsbürgerschaft angenommen wurde, welche Vereinbarungen mit dem anderen Land bestehen und wo und unter welchen Umständen die neue Staatsbürgerschaft beantragt wurde.