Geschäftsvisum Südafrika

Ein Geschäftsvisum ist perfekt für ausländische Bewerber die in Südafrika investieren wollen. Hierbei sind Investitionen in:

  • ein bestehendes Unternehmen, oder
  • in ein neues Unternehmen gemeint.

Es bietet Unternehmern die Möglichkeit nach Südafrika einzureisen und dort zu leben, sowie ein eigenes Unternehmen zu führen. Im Folgenden sehen Sie einige der herausragenden Highlights des Geschäftsvisums und Sie haben die Möglichkeit, die verschiedenen Aspekte näher kennenzulernen.

Bevorzugen Sie es lieber direkt mit einem Experten Ihre Bedürfnisse und die Option eines Geschäftsvisums in mehr Einzelheit zu besprechen, dann können Sie hier einen Rückruf anfordern oder uns einfach unter einer der oben angegebenen Nummern kontaktieren.

Hintergrund zum Geschäftsvisum

Im Juni 2014 traten die neuen Visa-Regeln des Department of Home Affairs in Kraft, es wurden einige radikale Veränderungen bezüglich bestimmten Visa und Permit Kategorien veröffentlicht.

Das Geschäftsvisum war eine dieser Kategorien.

Die neuen Regelungen sollen die Chancen für Einheimische schützen, jedoch auch Geschäftsleute, die einen Mehrwert für die südafrikanische Wirtschaft und Gemeinschaft darstellen, anlocken.

Verschiedene Regierungsstellen und Interessensgruppen haben zur Formulierung der neuen Kriterien für das Geschäftsvisum beigetragen. Dies führte zur Erhöhung des Mindestanlagebetrages, Möglichkeiten den Mindestanlagebetrag zu verringern und die Sicherung von Jobs für Südafrikaner in eben diesen Unternehmen.

Wer kann ein Geschäftsvisum beantragen?

Ein Geschäftsvisum für Südafrika kann von all denjenigen beantragt werden, die an einem temporären oder ständigen Wohnsitz in Südafrika interessiert sind und ihr eigenes Unternehmen aufbauen und betreiben wollen. Das Unternehmen kann ein Start-Up, ein gekauftes Unternehmen oder eine Unternehmenspartnerschaft sein.

Sind Sie ein Unternehmer der vor hat sein Unternehmen nach Südafrika zu erweitern, dann ist ein Geschäftsvisum wahrscheinlich nicht der richtige Weg für Sie. Vielmehr sollten Sie unsere Informationen über die Gründung einer externen Firma oder Niederlassung in Betracht ziehen.

Welches sind die Auswahlkriterien?

Die Qualifikation für ein Geschäftsvisum kann in 2 Bereiche unterteilt werden, den Antragsteller selbst und dessen guter Ruf sowie die Geschäftsidee. Im Folgenden sehen Sie Voraussetzungen welche Ihr Unternehmen erfüllen muss.

  • Investitionen in das Geschäft – Es wird eine Mindestinvestition von ZAR 5 Millionen RAND in das Unternehmen vorausgesetzt. Dieser Betrag kann mit einem sogenannten „Waiver“ für bestimmte Unternehmen verringert werden.
  • Schaffung von Arbeitsplätzen – Das Geschäftsvisum für Südafrika sieht die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen vor und daher muss der Geschäftsinhaber 60% seiner Arbeitsplätze durch südafrikanische Arbeitnehmer besetzen.
  • Der Erfolg des Unternehmens – Ein aussagekräftiger Geschäftsplan der verdeutlicht, dass das Unternehmen alle Aussichten und Chancen auf Erfolg hat.
  • Geeignete Unternehmensstruktur – Geschäftsvisainhaber sind verpflichtet, über eine angemessene Rechtsstruktur zu verfügen.

Ihr Beitrag zu Südafrika und einen guten Ruf genießen – wenn sie einen Antrag auf ein Geschäftsvisum stellen, müssen Sie verschiedene Registrierungen vornehmen, dies dient dazu sicherzustellen, dass die Steuerpflicht sowie Arbeitnehmerverpflichtungen durch den Unternehmensinhaber erfüllt werden.

Erwünscht oder unerwünscht – Ein Geschäftsvisumsantrag wird nicht erfolgreich sein, wenn das vorgeschlagene Unternehmen von unerwünschter Natur ist.

Wo soll ich anfangen?

  1. Bevor sie ein Geschäftsvisum beantragen, sollten Sie zudem alle anderen Optionen in abwägen. Obwohl dies der offensichtlichste Weg für Sie ist, kann es sein, dass es nicht der beste ist. Bitte lesen Sie den verlinkten Artikel über die Gründung eines Unternehmens als Ausländer, um Ihre Möglichkeiten zu überprüfen oder treten Sie einfach mit uns in Kontakt.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie Anspruch auf ein Geschäftsvisum haben. Der Beantragungsprozess ist komplex, zeitaufwändig und kommt mir sehr spezifischen Kriterien einher. Die Beantragung eines Visums ohne professionelle Unterstützung und Anleitung kann schnell dazu führen, dass Sie Zeit, Mühe und Geld verschwenden.

Wann soll ich anfangen?

Erlauben Sie sich genügend Zeit. Sobald die beste Visaoption für Sie festgelegt wurde, nimmt die Zusammenstellung Ihres Visumsantrages und der zusätzlichen Unterlagen noch einmal Zeit in Anspruch. Da bei der Beurteilung Ihres Antrages verschiedene Regierungsstellen beteiligt sind, müssen Strukturen und Pläne in Bezug auf Ihren Antrag sorgfältig zusammengestellt werden. Wir empfehlen einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten, vor dem Datum, an dem Sie vorhaben nach Südafrika umzusiedeln, einzuplanen.

Erste Hilfe

Ein Unternehmen aufzubauen ist ein komplexer Prozess, aber ein Unternehmen in einem fremden Land zu gründen bringt einen noch viel komplexeren Prozess mit sich.

Wir bei Intergate wissen, dass die Gründung eines Unternehmens in Südafrika qualifizierten Expertenrat und eine umfassende Beratung voraussetzt und dies von größter Wichtigkeit ist, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können.

Wir wissen auch, dass jedes Unternehmen im Geschäft ist, um erfolgreich zu sein und um dies verwirklichen zu können, erfordert es Zeit und Mühe.

Das ist, warum wir hier sind – damit der Prozess so reibungslos und stressfrei wie möglich abgewickelt wird. Wir haben tausende Kunden seit unserer Gründung im Jahr 2003 unterstützt und sind zu Recht stolz auf unseren Ruf als „die“ Einwanderungsfirma, wenn es um eine erfolgreiche Beantragung eines Geschäftsvisums geht.

Hilfe beim Visums- oder Genehmigungsantrag

Wir begrüßen die Gelegenheit Sie bei Ihren Einwanderungsfragen bezüglich Ihrer Eignung für ein Visum / Genehmigung beraten zu dürfen. Wir beantworten unverbindlich alle Fragen die Sie haben.

Sie können unsere kostenfreie 1-minütige Auswertung durchlaufen oder einen Rückruf anfordern, um mehr Informationen zu erhalten. Sie können uns auch einfach unter +27 (0)21 424 2460 telefonisch erreichen.