Geschäftsvisa & Genehmigungen für Südafrika

Wenn Sie daran interessiert sind, auf der Grundlage eines Geschäftsvisums nach Südafrika einzuwandern, dann freuen wir uns Ihnen unser umfassendes Dienstleistungspaket vorstellen zu dürfen.

Hintergrund zu unserem Service rund um ein Geschäftsvisum für Südafrika

Ein Unternehmen aufzubauen ist ein komplexer Prozess, aber ein Unternehmen in einem fremden Land zu gründen, bringt einen noch viel komplexeren Prozess mit sich.

Wir bei Intergate wissen, dass die Gründung eines Unternehmens in Südafrika qualifizierten Expertenrat und eine umfassende Beratung voraussetzt und dass dies von größter Wichtigkeit ist, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können.

Wir wissen auch, dass jedes Unternehmen im Geschäft ist um erfolgreich zu sein und um dies verwirklichen zu können, erfordert es Zeit und Mühe.

Das ist, warum wir hier sind – damit der Prozess so reibungslos und stressfrei wie möglich abgewickelt wird. Wir haben tausende Kunden seit unserer Gründung im Jahr 2003 unterstützt und sind zu Recht stolz auf unseren Ruf als „die“ Einwanderungsfirma wenn es um eine erfolgreiche Beantragung eines Geschäftsvisums geht.

Wer sollte ein Geschäftsvisum beantragen?

Ein Geschäftsvisum für Südafrika kann von all denjenigen beantragt werden, die an einem temporären oder ständigen Wohnsitz in Südafrika interessiert sind und ihr eigenes Unternehmen aufbauen und betreiben wollen. Das Unternehmen kann ein Start-Up, ein gekauftes Unternehmen oder eine Unternehmenspartnerschaft sein.

Auswahlkriterien

Normalen Auswahlkriterien treffen auf ein Geschäftsvisum zu, jedoch sollten potentielle Antragsteller sich über folgende Dinge bewusst sein:

  • Die Notwendigkeit einer Kapitalanlage von mindestens ZAR 5 Millionen RAND in das Unternehmen welche aus Geldern aus dem Ausland kommen muss. In besonderen Fällen kann eine Freistellung beantragt werden.
  • Die Rekrutierung und Bindung von Mitarbeitern wobei davon mindestens 60% südafrikanische Bürger oder Einwohner (Permanent Residents) sein müssen.
  • Die Einrichtung einer geeigneten Unternehmensstruktur und ein umfassender Geschäftsplan.

10 Servicekomponenten für Ihr Geschäftsvisum in Südafrika

  1. Fachliche Beratung bezüglich der am besten geeignetsten Unternehmensstruktur
  2. Registrierung des Firmennamens und des Unternehmens
  3. Formulierung eines geeigneten Geschäftsplanes
  4. Empfehlungen von Steuerberatern und Rechtsanwälten
  5. Immobiliensuche
  6. Den kompletten Geschäftsvisumsantrag erledigen
  7. Empfehlungen bezüglich Marketing und Personal
  8. Einrichtung von Bankkonten
  9. Einführung in die große Welt der Unternehmen und sozialen Netzwerke in Südafrika
  10. Marktforschung

Wo Sie am besten anfangen sollen?

Südafrika hat Geschäftsvisaregelungen die erfüllt werden müssen. Der erste Schritt zum Geschäftsvisum für Südafrika ist Ihre Berechtigung hierfür festzustellen. Wir bieten Ihnen eine kostenfreie und unverbindliche Beratung, bei der wir Ihre Eignung feststellen und alle Fragen die Sie haben beantworten.

Hilfe beim Visums- oder Genehmigungsantrag

Wir begrüßen die Gelegenheit Sie bei Ihren Einwanderungsfragen bezüglich Ihrer Eignung für ein Visum / Genehmigung beraten zu dürfen. Wir beantworten unverbindlich alle Fragen die Sie haben.

Sie können unsere kostenfreie 1-minütige Auswertung durchlaufen oder einen Rückruf anfordern, um mehr Informationen zu erhalten. Sie können uns auch einfach unter +27 (0)21 424 2460 telefonisch erreichen.