Der Kauf einer Immobilie in Kapstadt

Der Kauf einer Immobilie in Kapstadt erfordert eine bedeutende Investition von Zeit, Geld und Emotionen. Egal, ob Sie die Immobilie als Ihr Eigenheim, Wochenendhaus oder nur zur Immobilienspekulation erwerben, sie wollen natürlich sicherstellen, dass Sie die richtige Immobilie für den richtigen Preis und in der richtigen Lage erstehen.

Nachfolgend finden Sie nützliche Hinweise und Tipps, wie Sie Ihr Ziel erreichen.

Der Kauf einer Immobilie in der richtigen Lage

Lage, Lage, Lage – oft als die 3 wichtigsten Faktoren zitiert, die beim Kauf einer Immobilie beachtet werden sollten. Preise und Verkaufsfähigkeit unterscheiden sich buchstäblich von Straße zu Straße in Kapstadt und die richtige Adresse kann einen erheblichen Unterschied im Preis, in der Ausstattung und vor allem auch der Sicherheit bedeutet.

Nehmen Sie sich Zeit, um die verschiedenen Gegenden kennenzulernen; die Besichtigung der Gegend ist ebenso wichtig, wie die Besichtigung der Immobilie. Makler vermarkten lediglich Immobilien und nicht das Gebiet drum herum, so dass wir Ihnen empfehlen, einen Kaufberater zur Unterstützung bei der Immobiliensuche zu Rate zu ziehen.

Der Kauf einer Immobilie in Kapstadt – die richtige Immobilie

Sie haben die Gegend gewählt und sind nun bereit sich Immobilien anzusehen. Die traditionell genutzten Methoden, um eine Immobilie zu finden, belaufen sich auf die Suche im Internet, der Zeitung, die Beauftragung von Immobilienmaklern und die Besichtigung von Immobilien Messen. Wir empfehlen die Suche darüber hinaus zu erweitern.

  • Immobilienmakler nehmen sehr hohe Verkaufsgebühren von bis zu 7,5% des Verkaufspreises. Viele Immobilienbesitzer versuchen daher zuerst einen Privatverkauf zu erreichen, was bedeutet, dass Immobilienkäufer die nicht den Zugriff auf private Verkäufe wagen, nicht nur auf ein vielfältiges Angebot ausgezeichneter Immobilien verzichten müssen, sondern auch, auf viel günstigere Kaufpreise, einzig aus dem Grund, weil hierbei keine Makler Verkaufsgebühren anfallen.
  • Immobilienmakler, durch die Art, wie sie belohnt werden, werden die eigenen Immobilien immer aggressiv vermarkten. Das Ergebnis kann daher sein, dass Immobilienkäufern nicht die ganze Vielfalt an verkäuflichen Immobilien in Kapstadt präsentiert wird.

Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Immobilien besichtigen wie möglich, es hilft nicht nur dabei Ihren Wissensstand rund um Immobilien zu erweitern sondern vergrößert auch die zur Verfügung stehende Auswahl an möglichen Kaufobjekten. Ein unabhängiger Kaufberater kann Ihnen dabei helfen.

Der Kauf einer Immobilie in Kapstadt – Wie Sie Ihr Kaufangebot formulieren.

Der Kauf einer Immobilie ist in vielen Ländern nur dann rechtsverbindlich, wenn die Übertragung oder der Austausch von Verträgen stattgefunden hat. Es ist äußerst wichtig zu verstehen, dass in Südafrika der Kauf einer Immobilie dann rechtsverbindlich wird, wenn ein Angebot zum Kauf durch beide Parteien unterzeichnet wurde. Kurz gesagt, es umfasst die Bedingungen unter denen der Kauf durchgeführt wird.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Anwalt und Ihr Kaufberater Ihnen bei der Zusammenstellung eines Kaufangebotes helfen. Wenn es sich um eine „Millionen Rand Investition“ handelt, sind Sie immer am besten mit einem Rechtsgutachten beraten.

Der Kauf einer Immobilie in Kapstadt – Welchen Preis zahlen?

Bei Immobilien die buchstäblich Tür an Tür liegen und dennoch gewaltige Preisunterschiede haben, woher sollen Sie da wissen, welcher Preis angemessen ist, vor allem, wenn Sie mit der Umgebung nicht vertraut sind? Immobilienmakler sind beauftragt, den besten Preis für den Verkäufer zu erzielen, daher wäre es für Ihre Verhandlung taktisch unklug, diesen nach dem besten Preis für das Objekt zu fragen.

Daher bleibt Käufern oftmals nichts anderes übrig, als den Preis zu erraten oder die Zeitung nach einer Antwort zu durchblättern.

Kaufberater verfügen über umfangreiche Kenntnisse was den Immobilienmarkt anbelangt sowie die Umgebung, sodass dieser Ihnen bei der Formulierung eines Preises behilflich sein kann. Sie haben zudem auch Zugang zu Informationen über Häuser die früher in der Gegend verkauft wurden und zu welchem Preis, außerdem haben Sie Informationen über Baukosten der Immobilie.