Der Beste Weg für Ausländer ein Geschäft in Südafrika zu eröffnen

Als Geschäftsperson sind Sie daran gewöhnt, dass man Ihnen alle Optionen und Fakten präsentiert, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können. Die naheliegendste Lösung ist jedoch nicht immer auch die beste Lösung. Im Folgenden beschäftigen wir uns mit dem besten Weg für Ausländer ein Unternehmen in Südafrika zu eröffnen.

Gibt es mehr als eine Wahl?

Ja, die gibt es. Allzu oft wird Ausländern, die ein Geschäft in Südafrika eröffnen möchten, lediglich eine Option vorgelegt, das Geschäftsvisum. Es ist nichts falsch an einem Geschäftsvisum und es ist auch für eine große Anzahl an Bewerbern zutreffend, jedoch nicht für alle.

Welche anderen Optionen bieten sich mir?

Eine der besten Möglichkeiten für Ausländer, ein Unternehmen in Südafrika zu eröffnen, ist das „Independent Financial Permit“.

Es durchbricht einen Großteil der Bürokratie und Berichterstattungskriterien, welche Antragsteller bei einem Geschäftsvisum durch das Department of Home Affairs (DHA) auferlegt werden.

Es grenzt auch Risiko aus

Wenn Sie einen Antrag auf ein Geschäftsvisum stellen, wird dies auf ein bestimmtes Unternehmen ausgestellt. Entweder auf ein bestehendes Unternehmen oder ein neu gegründetes. Die Flexibilität, sich möglicherweise für andere Unternehmen zu interessieren, fällt in diesem Fall leider weg und sollte Ihr Unternehmen scheitern, ist auch Ihr Aufenthaltsstatus in Südafrika gefährdet.

Die unabhängigen „financial person permits“ ermöglicht es Ihnen so viele Unternehmen zu betreiben wie Sie wünschen. Es ermöglicht Ihnen die Aufnahme einer Beschäftigung oder sich einfach Zeit zu lassen um alle vorhandenen Möglichkeiten zu erkunden und auf die richtige Chance zu warten.

Dann ist sicherlich das „independent financial permit“ der beste Weg als Ausländer ein Unternehmen in Südafrika zu eröffnen.

Es hat auch seine Nachteile, wie zum Beispiel lange Bearbeitungszeiten und eine weitaus höhere Gebühr, die an das DHA entrichtet werden muss. Es erfordert zudem ein größeres Nettovermögen, obwohl dieser Betrag nicht in das Unternehmen investiert werden muss, noch muss das Geld nach Südafrika übertragen werden.

Es ist essentiell den richtigen Rat in Bezug auf das passende Visum zu erhalten. Der beste Weg für Sie ein Unternehmen in Südafrika zu eröffnen kann nur entschieden werden, nachdem eine detaillierte und umfangreiche Beratung mit einem Experten stattgefunden hat.

Die nachfolgende Tabelle gibt Aufschluss über Fakten, welche den für Sie am besten geeignetsten Weg zu Ihrem Unternehmen in Südafrika veranschaulichen.

 Kriterien  Geschäftsvisum  Independent Financial Permit
 Mindestanlage  ZAR 5 Millionen  Keine
 Erforderliches Vermögen des Antragstellers  Keines, es müssen aber ZAR 5 Millionen in das Unternehmen investiert werden  ZAR 12 Millionen
 Anzahl der Unternehmen die gegründet werden können  1  Keine Mindest- oder Höchstgrenze
 Personalverpflichtungen  60% Südafrikaner  Keine Mindest- oder Höchstgrenze
 Geschäftsplan  Muss dem Visumsantrag beigelegt werden  Nicht erforderlich
 Unternehmensstruktur  Muss dem Visumsantrag beigelegt werden  Nicht erforderlich
 Laufende Anforderungen  Beweise müssen dem DHA in unterschiedlichen Abständen vorgelegt werden  Nicht erforderlich
 Befristeter Aufenthalt (Temporary Residence)  Ja, über das Geschäftsvisum  Nicht Bestandteil der Genehmigung
 Daueraufenthalt (Permanent Residence)  Kann nach Erhalt eines Geschäftsvisums beantragt werden  Der Visumsantrag ist direkt für einen Daueraufenthalt
 Auswirkungen eines Scheiterns des Unternehmens  Könnte Ihr Visum / Genehmigung betreffen und auch Einfluss auf Ihren Status in Südafrika haben  Keine weiteren Auswirkungen, lediglich der finanzielle Verlust welchen der Unternehmensinhaber erleidet
 Bearbeitungszeiten  Für Anträge auf einen befristeten Aufenthalt momentan bis zu 6 Monate, abhängig vom DHA. Bei Anträgen auf einen Daueraufenthalt, momentan zwischen 12 und 24 Monate.  Circa 9 Monate
 Gebühren  Die normale DHA Gebühr  Zusätzlich ZAR 120,000 Erfolgsgebühr an das DHA zu zahlen

Finden Sie mehr zu diesem Thema heraus

Wenn Sie mehr zum Thema Geschäftsvisa lernen wollen, dann schauen Sie hier und wenn Sie sich doch eher für das financially independent Visum interessieren, dann lesen Sie hier weiter.

Da viele von uns vorziehen, Kontakt mit einer echten Person zu haben, können Sie gerne mit uns über nachstehendes Formular Kontakt aufnehmen.