Alles was Sie über die Eröffnung eines Gästehauses in Südafrika wissen sollten

Südafrika und speziell Kapstadt, Durban, die Garden Route sowie die Gebiete rund um den Krüger Nationalpark haben sich als beliebte Gebiete für internationale Einwanderer herausgestellt, wenn es um die Eröffnung eines Gästehauses/Pension geht.

Im Jahr 2014 wurde Kapstadt durch die “The Guardian Newspapaer” und die “New York Times” als meist besuchteste Stadt der Welt ausgezeichnet. Die jüngsten Zahlen des Kapstädter Tourismusverbandes bestätigen mehr als 4,2 Millionen Besucher für das Jahr 2014.

Natürlich sind Hotels eine beliebte Wahl für einige Touristen, aber es gibt relativ wenige im Vergleich zu anderen Tourismusdestinationen und Gästehäuser und Pensionen sind nach wie vor an der Spitze der Tourismusindustrie.

Die Eröffnung eines Gästehauses in Südafrika bietet interessierten Einwanderern nicht nur einen Ort um zu leben, sondern auch die Möglichkeit ein lukratives Geschäft zu betreiben. Verbunden mit geschäftsfreundlichen Zuwanderungsbestimmungen wird die Eröffnung eines Gästehauses in Südafrika immer attraktiver.

Im Folgenden listen wir 10 wichtige Dinge, welche Sie unbedingt wissen sollten, wenn Sie daran interessiert sind, ein Gästehaus in Südafrika zu eröffnen.

1. Welche Art von Genehmigung wird benötigt, wenn ein Ausländer ein Gästehaus in Südafrika eröffnen möchte?

Alle Ausländer die ein Geschäft besitzen und betreiben wollen, benötigen eine Gewerbeerlaubnis, um legal tätig werden zu können. Ein Gästehaus jeder Größe und Beschreibung wird als Geschäft eingestuft und daher ist eine Gewerbeerlaubnis erforderlich.

2. Was kommt zuerst, die Genehmigung oder die Immobilie?

Oft bekannt als das Henne-Ei-Szenario – wenn Sie sich zunächst für den Kauf eines Gästehauses entschließen, dann müssen Sie sich anschließend um eine Gewerbeerlaubnis kümmern. Wenn Sie zuerst die Genehmigung für Ihr Gewerbe einholen was dann, wenn Sie kein geeignetes Gästehaus finden können?

Die Realität ist, dass Sie eine erhebliche finanzielle und emotionale Investition eingehen, wenn Sie zuerst eine Immobilie erwerben. Die Auswirkungen eines Kaufes, falls Sie keine Genehmigung erhalten, können katastrophal sein.

Es besteht für Sie keine Notwendigkeit erst eine Immobilie zu erwerben, die Gewerbeerlaubnis wird auf der Basis eines zukünftigen Kaufes ausgestellt. Daher ist der richtige Prozess sich zuerst um die Geschäftserlaubnis (business permit) zu kümmern.

3. Welches sind die Voraussetzungen für eine Geschäftserlaubnis?

  • Es gibt viele verschiedene Kriterien denen entsprochen werden muss, einschließlich der nachfolgenden:
  • Eine verfügbarer Anlagebetrag der aus einer ausländischen Geldanlage nach Südafrika übertragen werden muss.
  • Die Beschäftigung von 60% Südafrikaner
  • Eine umfassender Business-Plan
  • Eine entsprechende Unternehmensstruktur

4. Ich reise mit meinem Partner(in) ein, können wir beide im Gästehaus arbeiten?

Einer der häufigsten Gründe für die Eröffnung eines Gästehauses in Südafrika ist, dass Paare zusammen arbeiten wollen um so mehr Zeit miteinander verbringen zu können. Während eine Gewerbeerlaubnis auf einen einzigen Hauptantragsteller ausgestellt wird, gibt es die Möglichkeit, begleitende Ehepartner / Partner im Antrag mit einzuschließen. Das Gleiche gilt für unterhaltsberechtigte Kinder. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Partner, während dieser im Gästehaus tätig ist, keine Vergütung empfangen darf, es sei denn, Ihr Partner ist im Besitz einer Arbeitserlaubnis – aber wir möchten noch einmal betonen, dem Partner ist es gestattet dem Partner welcher die Geschäftsgenehmigung hält, behilflich zu sein.

5. Welche Tipps können Sie mir geben, damit ich die richtige Immobilie finde?

Bei der Eröffnung eines Gästehauses in Südafrika ist die Sicherung einer Immobilie am richtigen Ort von größter Bedeutung, um langfristig gute Aussichten auf Erfolg zu haben. Traditionell werden in Südafrika Gästehäuser von Maklern vertrieben und scheinen in die Nische zwischen Geschäfts- und Wohneigentum zu fallen. Viele Makler bieten Gästehäuser nicht zu ihrem eigentlichen Wert an, sondern berechnen oft noch einen extra Aufschlag, einfach aus dem Grund, dass die Immobilie ein Gästehaus ist. Dies führt oft zu überhöhten Preisen, die den eigentlichen “Geschäftswert” nicht wiederspiegeln.

Je nach Ihren Zielen ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie ein “Geschäft” kaufen werden und Sie sollten darauf achten, sich Expertenrat zu diesem Thema zu suchen.

Intergate empfiehlt Ihnen die Dienste einer Immobilienberatung, wie die der “SAHomeBuyers” in Betracht zu ziehen. SAHomeBuyers verkauft selbst keine Immobilien, sondern sucht die für Sie am besten geeignetste Immobile heraus und verhandelt für Sie den Preis. Des Weiteren werden Sie über die verschiedenen Vorschriften informiert, um mögliche Fallgruben, die sich einem gerne in den Weg stellen, zu umgehen.

6. Wo kann ich Hilfe bei der Erstellung eines Geschäftsplanes bekommen?

Bei Intergate haben wir Hunderte von Kunden aus Übersee bei der erfolgreichen Sicherung ihrer Geschäftserlaubnis unterstützt. Unser Service ist ein rundum Service und bietet Ihnen alle Aspekte die ein Antrag auf eine Geschäftsgenehmigung mit sich bring, insbesondere der Erstellung eines Geschäftsplanes für die Eröffnung Ihres Gästehauses.

7. Ist es möglich eine Finanzierung für den Kauf eines Gästehauses zu erhalten?

Erstens, wie bereits erwähnt, müssen Sie in Ihre Unternehmensidee investieren. Zweitens, Südafrika hat Devisenkontrollbeschränkungen was die Aufnahme einer Finanzierung angeht. Dies bedeutet für Sie, dass Sie maximal 50% des Immobilienpreises finanzieren lassen können.

Die südafrikanischen Banken sind etwas zurückhaltend bei der Geldverleihung, was den Kauf von Gästehäusern betrifft, jedoch ist es nicht unmöglich. SAHomeBuyers kann Sie hierbei unterstützen, indem diese für Sie eine Vorabgenehmigung erwirken.

8. Muss es sich um eine neues Gästehaus handeln?

Sie können entweder ein neues Gästehaus eröffnen oder ein bestehendes übernehmen.

9. Welche Dienstleistungen hat Intergate in Bezug auf die Eröffnung eines Gästehauses in Südafrika anzubieten?

In Zusammenarbeit mit SAHomeBuyers bietet Ihnen Intergate Immigration eine umfassende Beratung zu Themen wie Einwanderung und Eröffnung eines Gästehaus sowie:

  • Hilfe bei der Lokalisierung der richtigen Lage für die Eröffnung eines Gästehauses.
  • Es wird Ihnen geholfen vorhandene Lizenzen, Berechtigungen und Marketing-Infrastrukturen von vorhandenen Gästehäusern zu verstehen und richtig einzuordnen.
  • Die Beurteilung des Auftragsbestandes eines bestehenden Gästehauses sowie dessen monetärer Wert.
  • Eine Reihe an verfügbaren Gästehäusern die zum Verkauf stehen.
  • Eine Einführung in die Mehrkosten sowie Steuern und Anwaltskosten die generell bei dem Kauf eines Gästehauses anfallen. Statistiken der Tourismusindustrie.
  • Die Suche nach dem geeigneten Gästehaus, Verhandlung des Preises und eine sichere Abwicklung.
  • Eine sorgfältige Prüfung aller Gästehäuser die zum Verkauf stehen.
  • Ein rundum Service der den Erhalt Ihrer Geschäftsgenehmigung abdeckt und Ihnen erlaubt ein Gästehaus zu besitzen und zu betreiben.

10. Wie kann ich weitere Informationen erhalten?

Für Ihre kostenlose Erstberatung können Sie uns eine E-Mail senden, uns unter einer der oben genannten Telefonnummern anrufen oder einfach einen Rückruf anfordern. Sie können auch die Chatfunktion auf dieser Seite benutzen.